37B79E34 4A8F 4A5D 8B6D ADE1BBE1C32F[21.11.2021] - Liebe Familien, Freunde und Unterstützer von Saar 21,

der Verein "Saarroamers" hat einen neuen Kalender mit Motiven aus unserem schönen Saarland herausgegeben.

Dieser Verein besteht aus engagierten Fotografen und einem Videografen, die uns die wunderbare Landschaft in unserer Umgebung vor Augen führen möchten. In den zurückliegenden beiden Jahren ist wohl jedem von uns die Bedeutung der Natur und die Möglichkeit, sich im Freien bewegen zu können, wieder bewusst geworden.

Der neue Charity-Kalender 2022 wird dieses Mal zu Gunsten unseres Vereines verkauft. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Saarroamers für ihre Großzügigkeit und ihren Einsatz.

Bitte denkt daran: Weihnachten steht vor der Tür.

Preise und Formate der Kalender findet ihr hier.

Herzliche Grüße und bleibt gesund,

Rosemarie Bick

Für den Vorstand von Saar 21

Am 26.09.2021 war es endlich wieder so weit. Wir haben nach fast 2 Jahren Zwangspause endlich wieder zusammen feiern können. Und das haben auch viele von euch genutzt. Bei zwar nicht ganz so schönem Wetter aber dafür bei bester Stimmung haben wir uns in St. Ingbert-Hassel in Violas Wunderwald getroffen. Bei zahlreichen Gesprächen und leckerem Essen wurde so manche Erfahrung ausgetauscht, in Erinnerungen geschwelgt und neue Kontakte geknüpft. Die Kinder konnten vormittags Reiten (wurde durch den Regen leider früher beendet), es wurde gemalt, gespielt und getanzt. Am frühen Nachmittag bekamen wir noch Besuch von Michaela und Giulia von dem Verein Special Olympics Saarland e.V. Sie berichteten ausführlich über die Aktivitäten des Vereins und für ein persönliches Gespräch war ebenfalls noch Zeit.

Fotos seht ihr hier.

Vielen Dank an alle Teilnehmer zu diesem tollen, gelungenen Sommerfest 2021.
 
Ulrike Schreiner
für den Vorstand von Saar 21

[7.11.2021] - Liebe Mitgliedsfamilien, die Mitgliederversammlung hat am 5.11.21 stattgefunden. Die Sitzung war gut besucht und alle waren bei bester Laune.  Der alte Vorstand ist entlastet worden und der neue Vorstand ist nun gewählt worden:

Rosemarie Bick (Vorsitzende)
Barbara Bethscheider (Kassiererin, Stellvertreterin)
Christian Schütz (Schriftführer, Stellvertreter)
Stefanie Raubuch (Beisitzerin)
Natalie Kuhn (Beisitzerin).
Herzliche Glückwünsche für die Gewählten!

Desweiteren möchten sich Jutta Berndt und Ulrike Schreiner weiterhin regelmäßig engagieren und stehen dem Vorstand beratend zur Seite. Wir freuen uns sehr darüber und möchten in Zukunft einen erweiterten Vorstand in die Satzung aufnehmen. Dieses Thema wird in der nächsten Mitgliederversammlung auf die Tagesordnung kommen.

Die nächsten Veranstaltungen dieses Jahr sind das Familienwochenende mit Adventsprogramm in der DJH Neustadt/Weinstraße vom 26.11. bis zum 28.11.21 (ausgebucht) und der Adventskaffee am 5.12.21 im evangelischen Gemeindesaal in St.Ingbert/Hassel. Details seht ihr im Vereinskalender. Am 5.Dezember sind auch interessierte Familien herzlich eingeladen.

Für das Jahr 2022 sind diverse Veranstaltungen geplant, u.a. ein oder zwei Familienwochenenden, Vorträge, Besuche der Indoor-Spielhalle flip, Disko in der Tanzwelt Marlene, Aktionen in der Natur, Besuch der Naturbühne Gräfinthal, regelmäßige Elterntreffen, Treffen von Familien mit Babies und Kleinkindern mit DS und natürlich Öffentlichkeitsarbeit.
Danke für die zahlreichen Anregungen der Teilnehmer der MV.

Wir möchten 2022 wieder Fotos für einen Saar 21-Kalender machen lassen, sobald Corona es zulässt. Der Verein "Helden für Herzen" ist schon vor 2 Jahren an uns herangetreten und möchte uns unentgeltlich unterstützen. Die Internetseite www.heldenherzen.de wird gerade überarbeitet. Wir danken schon im Voraus für ihr Engagement und sind uns sicher, daß ein ganz toller Kalender , ev. sogar ein Zwei-Jahres-Kalender, herausgegeben werden kann.

Wir möchten auch Werbung für unsere Vereinsbibliothek machen. Momentan ist sie bei Rosemarie Bick. Ihr könnt Bücher, Hefte, auch Kinderbücher anfordern: Tel. 06897 / 768270 oder schreibt eine Mail an: rosemarie.bick@googlemail.com. Die Bibliothek wird umziehen. Der neue Standort und die Telefonnummer der Verwalterin wird zeitnah bekanntgegeben.


Wir wünschen euch eine schöne Herbstzeit, vor allem trockeneres Wetter. Wir freuen uns sehr, den diesjährigen Advent mit der Fahrt nach Neustadt anfangen zu dürfen. 

Herzliche Grüße,
Rosemarie Bick für den Vorstand von Saar 21

[24.09.2021] - Liebe Mitglieder,

nachdem sich innerhalb kürzester Zeit etwa 80 Gäste angemeldet haben, wird das ein Riesenfest werden. Bitte denkt an: Masken für den Toilettengang im Haus, Deckel und Hauben für eure Salate und Kuchen, eure eigenen Teller, Bestecke und Becher. Für Desinfektionsmittel, Flüssigseife, Einmalhandtücher und Einmalhandschuhe ist gesorgt. 

Wir bitten, die vollständig Geimpften und von Corona Genesenen und aktuell Getesteten einen Nachweis darüber mitzubringen, in schriftlicher oder digitaler Form. Am Hoftor werde ich euch alle empfangen und alle notwendigen Daten jeder Familie erfassen. 

Neue Familien, die an unserem Verein interessiert sind, schicken mir bitte eine Mail zu. Die Adresse lautet: r.bick@downsyndrom-saarland.de 

Liebe Grüße und bis dann,

Rosi Bick

für den Vorstand von Saar 21

Liebe Mitglieder,

unser Mitglied M.Reichelt hat uns auf diese Online-Veranstaltung aufmerksam gemacht, die euch eventuell interessieren wird.

Herzliche Grüße,

Rosi Bick

 

 

 

8CEF3162 58BA 41A7 9B3C 701FAFB21729

Liebe Mitglieder, das Sportlerfestival findet dieses Jahr ausschließlich digital statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Details lest ihr auf der Internetseite down-sportlerfestival.de

 

0892BBA0 3EF5 45F4 8541 BE83DE4F6D1D

Bitte bleibt alle gesund,

Rosi Bick

für den Vorstand von Saar 21

 

 

Katharina

[21.03.2021] - Katharina Reichelt spielt Cello seit ihrem 10.Lebensjahr und hat ihr Hobby zu ihrem Beruf gemacht. Sie hat einige Ausstellungen unseres Vereines musikalisch umrahmt und für jeden Zuhörer waren es unvergessliche Momente. Seit ein paar Jahren arbeitet sie zusammen mit dem Klinik-Clown "Pompon"  in der Kinderklinik auf dem Neunkircher Kohlhof. Vor der Corona-Zeit haben die beiden viele Kinder und Jugendliche froh gemacht und auch ermutigt. Lest selbst hier den Bericht über dieses lustige Duo. 

 

 

Dies ist ein tolles Lied, das uns allen viel Freude und Mut machen kann während dieser langen Wartezeit auf einen "normalen" Alltag. 76 Familien singen und gebärden das Lied "Niemals dran gezweifelt" von Udo Lindenberg. Das Video gehört zum Projekt "Singfinger" aus dem evangelischen Kirchenkreis An Sieg und Rhein. Ein gelungenes Projekt mit Groß und Klein. 

[01.03.2021] - Liebe Mitglieder, die von uns reservierten Zimmer am Familien-Wochenende Ende November in der Jugendherberge Neustadt-Weinstrasse sind bereits alle ausgebucht. Da sich alle auf Ferien und Abwechslung freuen, war das zu erwarten. Wir danken erneut Jutta Berndt für die zügige Organisation. Sie führt auch eine Warteliste für den Fall, dass eine Familie absagen muss.

Wir wünschen euch viel Gesundheit und genießt das sonnige Wetter,

euer Vorstand von Saar 21

[21.2.2021] - Das Gesundheitsministerium des Saarlandes hat darüber informiert, dass die Impfliste für Menschen der Priorität 2 geöffnet wurde. In dieser Priorität befinden sich auch Menschen mit Trisomie 21. Die aktuellen Impfstoffe sind allerdings erst ab 16 Jahren freigegeben.

Um sich in die Impfliste eintragen zu können, benötigt man einen Priorisierungscode. Diesen Priorisierungscode kann man von seinem Hausarzt/Kinderarzt erhalten. Dieser erhält den Code über die kassenärztliche Vereinigung.

Mit diesem Code kann man sich auf der Seite Saarland - Impfung in die Impfliste eintragen lassen. Die Impliste bleibt einige Zeit geöffnet, danach wird sie zufällig sortiert und Impftermine vergeben, es gibt also keine Nachteile, ob man sich früher oder später in die Liste einträgt.

Für Menschen mit Trisomie 21, die nicht in einer Einrichtung untergebracht sind, werden bis zu zwei Kontaktpersonen ebenfalls vorrangig geimpft.

Details findet ihr unter Information zum Umgang mit den Priorisierungscodes für zwei „enge Kontaktpersonen" von Pflegebedürftigen.

Wenn ihr bei der Registrierung des Trisomie Kindes/Erwachsenen einen Partnercode bekommt, könnt ihr sofort auf dem Impfportal bis zu zwei weitere Kontaktpersonen anmelden. Dazu gibt es eine neue Option im Buchungssystem unter https://www.impfen-saarland.de/. Wählt dort den Eintrag 

Kontaktperson für Pflegebedürftige

Dort könnt ihr euch registrieren und durch die Eingabe des Partnercodes bekommt ihr einen gemeinsamen Termin mit dem Partner. Zum Impftermin müsst ihr dann folgendes mitbringen

  • Nachweis als Kontaktperson (im Original),
  • Kopie Nachweis Pflegegrad (Bescheid der Pflegekasse über die Anerkennung der Pflegebedürftigkeit),
  • Wenn die pflegebedürftige Person jünger als 70 Jahre ist: Ärztliches Zeugnis über eine Diagnose der Prioritätsgruppe 2 (erhältlich über Hausarzt).

Eltern von Kindern mit Down-Syndrom, die jünger als 16 Jahre sind, werden ebenfalls zu Priorisierungsgruppe 2 gezählt und werden, falls alle Voraussetzungen im Saarland gegeben sind, schon ab März 2021 geimpft werden. Dies ist eine aktuelle Auskunft des Gesundheitsamtes Saarbrücken an unsere Mitgliedsfamilie Luck.

Wir werden hoffentlich nach dem Impfen vieler Menschen im Sommer oder Herbst wieder mehr Freiheiten in unserem alltäglichen Leben genießen können und auch unser Vereinsleben wieder aufnehmen können.

Aktuelles:  Priorisierungscodes an Priorisierungsgruppe 2 werden in den kommenden Tagen vergeben

 

In diesem Sinne: bleibt bitte alle gesund!

 

Mit lieben Grüßen von

eurem Vorstand von Saar 21