[09.02.2022] - Frau Dietrich-Gier lädt alle Mitglieder von Saar 21 und alle anderen Eltern von Kindern mit Behinderungen herzlich zum Workshop ein.

Dieser Workshop kostet normalerweise 29,- € und geht von 10 bis 14 Uhr.  Für Eltern von Kindern mit Beeinträchtigungen ist er kostenlos.

Im März und April finden noch andere Veranstaltungen statt.

Der nestwärme e.V. ist seit über 20 Jahren an der Seite von Familien mit chronisch kranken und beeinträchtigten Kindern. Wir wissen aus Erfahrung, dass es im Alltag immer wieder herausfordernden Situationen gibt, in denen die körperliche und seelische Gesundheit der Familienmitglieder auf die Probe gestellt wird.

Resilienz ist die Fähigkeit der Seele, mit belastenden Situationen gesund umgehen zu können. Sie ist zwar nicht angeboren, kann jedoch gezielt erlernt und geübt werden. Mit der gestärkten seelischen Kraft (Resilienz) können Sie als Familie oder Elternteil, schwierige und herausfordernde Lebenssituationen leichter bewältigen. Dies haben Rückmeldungen unserer Seminar-Teilnehmer:innen gezeigt.

Unsere Angebote sind spendenfinanziert und so können wir die Teilnahme für Sie kostenfrei bzw. Kostenreduziert möglich machen.

Wir freuen uns sehr, Sie zu einer Veranstaltung zu begrüßen.

Herzliche Grüße

Das nestwärme Resilienz Team

 

Sabine Dietrich-Gier
Projektkoordination ResilienzCampus

für
nestwärme e.V. Deutschland

Christophstr. 1
54290 Trier
Tel.: (0651) 99 201 -220
Fax.: (0651) 99 201 -249
www.nestwaerme.de
www.facebook.com/nestwaerme
Unterstütze unsere digitale ZeitSchenker-Plattform auf www.betterplace.org